Einsatzkleidung

Der Einsatzanzug oder auch Multifunktionsanzug des THW besteht aus einem Helm, einer Jacke, einer Hose, T- Shirt und Stiefel. Er wird im Ausbildungsdienst, bei Einsätzen, Übungen sowie zur Repräsentation des THW in der Öffentlichkeit, z. B. bei Festen und Vorführungen getragen.
 

Helm – Dräger HPS 4100

Der gelbe Helm ist von der Firma Dräger und wird einheitlich an das gesamte THW in Deutschland ausgegeben. Er lässt sich mit Kinnriemen, Gesichts-,  Nackenschutz und einer Lampenhalterung ausstatten und schützt den Kopf des Helfers in jeder Situation.
Beim arbeiten mit der Motorsäge wird auf einen anderen, speziell hierfür konstruierten Helm zurückgegriffen. Sollten beim sägen Holzsplitter in das Gesicht des Helfers fliegen, schützt den Helfer ein Gittervisier, was genau wie die Ohrenschützer, fest an dem Helm angebracht ist.

  • 1_Draeger
  • DSC00607
  • DSC_7176
  • DSC_7559

THW - Einsatzanzug

Die blaue Jacke und die passende Hose bestehen aus Gore-Tex, dass schützt den Helfer vor Wind und Wasser und kann gleichzeitig Körperfeuchtigkeit als Wasserdampf durchlassen. Gelbe Reflexstreifen an Jacke und Hose sind quasi ein „Muss“ und sorgen auch bei Dunkelheit für Sichtbarkeit des Helfers. Jede Jacke ist zusätzlich auf der Rückseite mit einem Reflexschild mit der Aufschrift „THW“ ausgestattet. Sollte der Helfer eine Führungsposition haben, so ist hier auch die Aufschrift „Zugführer“ oder „Gruppenführer“ zu sehen. Bei extremer Kälte schützt den Träger außerdem eine Fleecejacke, die unter der Jacke getragen wird. Für die Hose gibt es eine Innenhose, die mit Hilfe eines Reißverschlusses leicht zu befestigen ist. Sie wärmt den Helfer zusätzlich und schützt außerdem vor Kälte, Wind und Chemikalien. Auch an der Hose sind Reflexstreifen zu finden und geben dem Helfer zusätzliche Sicherheit bei Dunkelheit.

  • CIMG0228
  • CIMG0236
  • DSC_7130
  • DSC_7583
  • DSC_7590
  • IMG_0938


Stiefel - Haix

Die Stiefel sind Sicherheitsschuhe der Firma Haix und gehören zu den besten Sicherheitsschuhen auf dem Markt.
Die Schuhe sind  mit einer durchtritt sicheren Sohle verstärkt, der auch Feuer und Säure im bestimmten Rahmen nicht schadet. Außerdem ist der Träger mit einer Stahlkappe geschützt, so dass herunterfallende Gegenstände dem Fuß nicht schaden. Auch die Schuhe sind, wie der Einsatzanzug, mit einer Schicht Gore-Tex versehen und sind somit wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv.
Die Stiefel sind außerdem mit den sogenannten Schnellverschlüssen ausgestattet, hierbei wird der Schuh einmal mit zwei seitlich angebrachten Schnürbändern an den Träger angepasst und später durch Öffnen und Schließen des Reißverschlusses schnell an- und ausgezogen.

  • Haix
  • IMG_0724