20.07.2014

Bereichsausbildung Kraftfahrwesen

An diesem Wochenende (19.07.-20.07.14) fand die Bereichsausbildung Kraftfahrwesen für 4 Helfer unseres Ortsverbandes statt. Zusammen mit Helfern aus Soltau, Syke und Sulingen waren wir zu Gast im OV Fallingbostel/Walsrode, wo der Lehrgang stattfand.

Für die neuen Kraftfahrer stand einiges auf dem Programm. Theorie, wie die gesetzlichen Bestimmungen zum Führen eines THW-Fahrzeuges, das Fahren mit Sonder- und Wegerechten und in einer Kolonne, Verhalten bei Unfällen oder auch Bestimmungen zu Gefahrgut und Ladungssicherung, bildete zum Anfang einen Großteil der Ausbildung.

Für eine gewisse Auflockerung sorgte danach der Praxisteil, denn hierbei durfte dann auch jeder mal ans Lenkrad. Verlegt wurde in einer Kolonne aus 5 Fahrzeugen vom Ortsverband zu einem nahegelegenen Truppenübungsplatz bei Bad Fallingbostel. Vor Ort angekommen ging es darum, das Rangieren mit Auto und LKW einmal aus der Sicht des Fahrers aber vor allem auch aus der Sicht des Einweisers zu erleben. Diese Sicht wurde dann auch mehrfach als deutlich schwieriger eingeschätzt und war eine besondere Erfahrung, die viele so noch nicht kannten. Nach Beenden aller Übungen wurden dann auf den Autos die Fahrer gewechselt und wieder in Kolonne zurück zum Ortsverband verlegt wo dann auch alle Teilnehmer ihre Befähigung zum Führen von THW-Einsatzfahrzeugen erhielten.

Der OV Verden bedankt sich beim OV Fallingbostel/Walsrode für seine Gastfreundschaft und wünscht allen Teilnehmern besonders aber unseren 4 neuen Kraftfahrern eine allzeit unfallfreie und sichere Fahrt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: