29.09.2014

„Helfer im Einsatz“ bei Dodenhof in Posthausen

Vom 27.-29.09.14 nahm das THW Verden zusammen mit dem THW Achim an der Veranstaltung „ Helfer im Einsatz“ bei der Firma Dodenhof in Posthausen teil. Die Einkaufsstadt stellte einen Teil seines Parkplatzes zur Verfügung, damit sich die ortsansässigen Hilfsorganisationen präsentieren konnten. Durch diverse Infostände, Livevorführungen und Fahrzeugpräsentationen, konnten sich die Zuschauer über das Leistungsspektrum der Hilfsorganisation informieren.

Das THW war an diesem Wochenende mit bis zu acht Fahrzeugen und 30 Helfern vertreten. Neben der Fahrzeugpräsentation, wurde auch eine live Höhenrettung zusammen mit der Johanniter Unfall Hilfe von einem Einsatzgerüst vorgeführt. Erstmalig wurde auch das ESS (Einsatz-Sicherungssystem) aus dem Ortsverband Achim vorgestellt. Mit diesem Messsystem können kleinste Erschütterungen gemessen werden und kann Rettungskräfte vor Einstürzen oder Erschütterungen warnen.

Aber auch für die kleinen Besucher gab es viel zu sehen und zu erleben. Die Jugendgruppe des THW Verden hat ein schwebendes Labyrinth aufgebaut, in dem ein Ball zu einer Öffnung geführt werden musste. Auch bei einem übergroßen Viergewinnt konnte jedes Kind sein Geschick unter Beweis stellen.

Neben dem THW war auch die Freiwillige Feuerwehr dabei, die ebenfalls Live eine Fahrzeugrettung vorgeführt hat. Die DLRG stellte ein Tauchbecken aus, mit dem es möglich war einen Taucheinsatz unter Wasser zu bestaunen. Bei dem Roten Kreuz konnte Jedermann seine Erste Hilfe Kenntnisse auffrischen und mit praktischen Übung verbessern.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: