08.07.2020

Kurzer THW Einsatz am Abend

Heute um 18:43 Uhr wurde das THW Verden zu einem Einsatz in Verden-Hönisch von der Feuerwehr angefordert. Der Einsatzgrund war ein Leck in einer Gasleitung. Trotz einer aktuellen Geräteprüfung bei der eine Vielzahl von Gerätschaften noch verladen werden mussten, verließen die Fahrzeuge nach 14 Minuten die Unterkunft. Kaum am Einsatzort angekommen gab es auch schon Entwarnung, so dass die Helfer des OV Verden wieder einrücken konnten. Im Einsatz waren 28 Helfer*innen mit vier Einsatzfahrzeugen.   


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: